• Fares_Garabet.jpg
  • hiersein_wegsein.jpg
  • inana.jpg
  • Inge_Hoenekopp.jpg
  • Islam_Aufklaerung.jpg
  • Kalligraphie_Workshops.jpg
  • Mohamad_Ghanoum.jpg
  • shahla.jpg
  • Tabchouche_Ali.jpg

AFRIKATAGE 2018 mit NAWAL — The Voice of Comoros

Konzert - Sing-Workshop – Begegnungen
Sa., 30.6.2018 20 Uhr, So., 1.7.2018 11.00-18.30 Uhr & Mo., 2. & Di., 3.7.2018

 

Zusammen mit dem Eine Welt Zentrum e.V. laden wir über das Wochenende vom 30. Juni bis 1. Juli zum 25. jahrigen Jubilium der "Afrikatage" zum Konzert und zum Sing Workshop mit NAWAL ein.

Veranstaltungsorte: Konzert & Sing Workshop im Kulturzentrum der Freunde Arabischer Kunst und Kultur e.V. - Galerie Arabeske, Dossenheimer Landstraße 69, 69121 Heidelberg – Begegnungen u.a. in der neuen Jurte des Mehrgenerationenhaus Heidelberg. Infos & verbindliche Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KONZERT - afro sufi roots — Liebe und Geborgenheit - So tief die Stimme, so strahlend das Licht
30.6.2018 | 20 Uhr  Einlass 19.30 Uhr | Eintritt: € 15.- / € 12.-, Galerie Arabeske
Vielfältig sind Ihre Instrumente, Gesänge und Sprachen, durch die die Musikerin und Songwriterin Kulturen und Welten durch gelebten Sufismus miteinander verbindet.

SING-WORKSHOP — Ein Atem voller Licht und Stimme
1.7.2018 | 11.00-18.30 Uhr  Gebühr € 95.-Workshop in englischer Sprache und deutscher Übersetzung, Galerie Arabeske
Mein Hauptinstrument ist die Stimme." NAWAL möchte in ihrem Sing-Workshop zum Mitsingen einladen. Die Stimme bezeichnet sie als „Muskel der Seele und den Körper als Instrument“, durch die sich dieser befreit. Tanz und Stimme sind die ursprünglichste Form menschlichen Ausdrucks. NAWAL lädt ein mit deiner Stimme zu tanzen und mit deinem Körper zu singen.

BEGEGNUNGEN - Ganzheitliche Harmonisierung — Lass mich singen, was du fühlst
2. und 3.7.2018 | EINZEL oder in der GRUPPE , u.a. in der neuen Jurte des Mehrgenerationenhauses Heidelberg
Begegnung Einzel | Gebühr € 75.-  Dauer ca. 60-90 min - Begegnung in der GRUPPE | Gebühr € 30.-  Dauer ca. 90 min
Ihre Stimme wirkt beruhigend und entspannend auf den gesamten Organismus. Tiefe Töne bringen Körper und Seele in Einklang. Eine harmonische Resonanz entsteht, die unsere Energiezentren beleben und heilsam wirken. Tiefe Töne bringen Körper und Seele in Einklang. Termine nach Vereinbarung

Auf den Komoren, den sogenannten "Inseln des Mondes", vor der Ostküste Afrikas geboren, war NAWAL durch ihre Familie früh von volkstümlicher und spiritueller Musik umgeben. Ihre starke Zuneigung zum Sufismus hat sie ihrem Urgroßvater Al-Maarouf, einem großen Sufi-Meister, zu verdanken.
Die „Multi-Instrumentalistin“ spielt u.a. auf der Gitarre, auf der traditionellen jemenitischen Gambusi Laute und versteht sich in diverser Percussion. Ihre Kompositionen, eine Fusion zwischen Tradition und Moderne, basieren auf akustischen Wurzeln und Spiegelbildern der vielfältigen Charaktere der Komoren. In ihren Gesängen erleben wir ihre Heimatsprache Shikomor, der Bantu-Sprache der Komoren, aber auch Französisch, Englisch und Arabisch.
Nawal tritt seit vielen Jahren als Musikerin und Sängerin weltweit auf und geniesst in ihrer Heimat sehr hohes Ansehen für Ihre Talente und ihre Spiritualität. Das Nawali Zentrum fördert und entwickelt Kunst und Kultur und die Kenntnis und Wertschätzung der Naturschätze der Komoren. Dabei liegt ihr die  Selbstständigkeit der Frauen ihrer Heimat sehr am Herzen. Mehr zu NAWAL www.nawali.com

In Kooperation mit dem Eine Welt Zentrum Heidelberg e.V. und dem Mehrgenerationenhaus Heidelberg, zu deren Jubiläumsfest NAWAL am Nachmittag mit einen Aufritt die neue Jurte mit ihrer einzigartigen Stimme auf besondere Art und Weise beleben wird.

   


Kulturvielfalt der arabischen Welten

erleben und erspüren

Sitz und Veranstaltungsort: Kulturzentrum Galerie Arabeske

Dossenheimer Landstrasse 69 - 69121 Heidelberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.arabischekultur.de      


Willy-Brandt-Platz 5

69115 Heidelberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter


Ich möchte zukünftig die aktuellsten Infos zu Veranstaltungen, Projekten und Aktionen erhalten. Informationen über die Abbestellmöglichkeit kann ich der Datenschutzerklärung entnehmen.



Alle E-Mails der Website werden an diese Adresse geschickt. Die Adresse wird nicht veröffentlicht und wird nur verwendet, wenn Sie ein neues Passwort anfordern oder wenn Sie einstellen, bestimmte Informationen oder Benachrichtigungen per E-Mail zu erhalten.
Um sicher zu sein, dass Sie der Anmelder sind, erhalten Sie nach der Anmeldung eine Bestätigungsmail. Falls Sie den Newsletter zu einem späteren Zeitpunkt wieder abbestellen möchten, funktioniert das über einen einfachen Klick innerhalb des Newsletters.

Joomla Extensions powered by Joobi
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen